Sideboard Nussbaum furniert

Das Sideboard ist aus amerikanischem Nussbaumholz gefertigt und matt oberfächenveredelt. Zwei frontbündige Schiebetüren verbergen die Hifi-Technik, ein innenliegender Schubkasten bietet zusätzlichen Stauraum. Das Möbel ist an der Wand aufgehängt.

Spezialbeschlag für Schiebetüren

Einbau des Schiebetürenbeschlags

Lackierung mit mattem Klarlack

Hängendes Nussbaum-Sideboard mit zwei Schiebetüren und einer Schublade

Aufgehängtes Sideboard in Nussbaum mit durchgehender Front

Regalwand

Die Regalwand besteht aus einem Schubkastenteil mit grifflosen Fronten sowie Innenschubkästen. Im oberen Teil sind Korpusse mit grifflosen Türen in Linoleum und geöltem Eichenholz auf einer Rückwand montiert. Die Vorwandmontage dient der verdeckten Kabelführung. Die Korpusse sind mit matt-weißen Regalen verbunden.
Sockel und Wandanschluß wurden in Linoleum gefertigt.

Möbel-Linoleum aufkleben

Linoleum belegte Korpusseiten auf Gehrung sägen

Lochreihe für Regalborde bohren

Korpus auf Gehrung verleimen

Korpusse auf Rückwandplatte

Unterschrank mit  Vollauszügen für Grifflose Schubkästen

Montage des Wohnzimmer-Regals

Korpusse aus Linoleum und geölter Eiche. Barfach mit Klappe. Unterschrank mit grifflosen Schubladen

Wohnzimmer-Regal und TV-Möbel mit Linoleum belegten Korpussen