Hifi-Möbel in geöltem Buchenholz und Linoleum

Das HiFi-Möbel hat einen auf Gehrung verleimten Korpus. Die eingesetzten Schubkästen bieten Platz für DVDs und CDs, zum Anschließen der Geräte lassen sich diese einfach entnehmen. Für ein geordnetes Kabelmanagement ist hier genügend Platz vorgesehen. Der Korpus steht auf Gleitern und lässt sich leicht nach vorn verschieben. Die Klappe mit feinem pulverbeschichtetem Lochblech, öffnet sich durch leichtes Antippen. Die HiFi-Geräte werden so ausreichend belüftet und können durch die Front angesteuert werden. Die Möbelfronten der Schubkästen sind mit Linoleum belegt. Sie verleihen dem Möbel eine matte, edle Optik und bieten einen harmonischen Kontrast zum Buchenholz. Der Fernseher ist an einem mit Linoleum belegten Wandpaneel aufgehängt, dahinter befinden sich zwei Ziehschränke mit Platz für CDs und DVDs.

Ankleide mit Hochglanzfronten in Dachschräge

Der Einbauschrank ist genau auf die Raumsituation und die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Die integrierten Schubkästen mit gedämpftem Selbsteinzug bieten einen hohen Bedienungskomfort. Die Schränke bieten viel Platz für Kleidung. Im rechten Schrankteil sind ein Wäscheschacht sowie ein Belüftungsrohr integriert. Die Innenausstattung ist weiß, die Fronten wurden in Acryl-Hochglanz mit Edelstahlgriffen gefertigt. Der Schrank ist zu Wand und Decke verblendet und fügt sich somit „wie aus einem Guss“ in den Raum ein.

HIFI-Möbel in Eiche und Linoleum

Das HiFi-Möbel besteht aus einem massiven, auf Gehrung verleimten Eichenholzkorpus. Die eingesetzten Schubkästen bieten Platz für DVDs und CDs, zum Anschließen der Geräte lassen sich diese einfach entnehmen. Für ein geordnetes Kabelmanagement ist hier genügend Platz vorgesehen. Hinter zwei Türen, die sich durch leichtes Antippen öffnen lassen, können weitere HiFi-Geräte platziert werden. Die Möbelfronten sind mit Linoleum belegt, sie verleihen dem Möbel eine matte, edle Optik und bieten einen harmonischen Kontrast zum Massivholz. Der Fernseher ist an einem ebenfalls mit Linoleum belegten Wandpaneel aufgehängt; dieses wird indirekt mittels eines LED-Strips hinterleuchtet. Lichtfarbe und Intensität sind mit Funkfernbedienung ansteuerbar.

Bücherregal aus Buchenholz mit Tablarauszügen

Auf Kundenwunsch wurde ein zeitloses, funktionales und umzugsfreundliches Bücherregal geschaffen, welches sich perfekt in den Raum einfügt. Der untere Regalteil bietet Platz für große Bücher. Tablarauszüge im Mittelteil lassen ein Nachschlagen direkt am Möbel zu. Der obere Aufsatz lässt sich bis unter die Decke mit Büchern bestücken. Für einen eventuellen Umzug lässt sich das Regal in vier handliche Teile zerlegen und leicht transportieren.

korpus-zusammenbauen

tablearauszuege-zusammenbauen

_dsc0043-kopie

winkel-zur-wandbefestigung-einlassen

buchenregal-mit-tablarauszuegen

buchenregal-mit-tablarauszug

tablarauszug-im-ragal

Spielpodest mit Klettersteinen und abnehmbarer Rutsche

Spielpodest aus lackiertem Birkenmultiplex für den Bewegungsraum einer Hamburger Kita.  An der Front befinden sich Klettersteine und ein Bullauge als Einstieg. Seitlich führt eine Treppe hinauf auf die Hochebene. Unterwärts können eine Rutsche und eine Sprossenleiter verstaut werden. Ein Netz dient als Fallschutz, die Öffnungen lassen sich von außen verschließen. Unter dem Podest befindet sich eine Höhle.

bullauge-ausfraesen

balkenkonstruktion-der-hochebene

raumecke-in-der-kita-vorher

montage-des-spielpodest

aufbau-kita-spielpodest

spielpodest-mit-abnehmbarer-rutsche-und-kletterwand

kita-spielpodest-mit-hochebene-kletterwand-und-rutsche

KiTa Garderobe

Ausbau eines Garderobenraums in einer Hamburger Kita mit Anziehstation, Gummistiefelregal und Bullaugentür. Die Garderobe aus lackiertem Birkenmultiplex ist wandhängend montiert. Unter der Sitzbank ist eine Schuhablage aus Aluminiumstangen, pro Kind gibt es einen Drillingshaken, ein Eigentumsfach und einen Platz für Elternpost. Die Kleinsten können auf der Anziehstation beqem aus- und angezogen werden. Die Kinder können die Anziehstation selbstständig über eine verschließbare Treppe erreichen. Ein zusätzliches Regal für Gummistiefel schafft Ordnung. Eine halbhohe Tür mit Bullauge trennt den Garderoben- vom Gruppenraum.

einteilungen-lamellieren

rundung-am-anlaufring

treppe-konstruieren

bank-mit-schuhablage-zusammenbauen

garderobe-zusammenbauen

kita-gummistiefelregal-anschrauben

kita-pforte-montieren

_dsc0475-kopie

kita-garderobe-mit-gummistiefelregal-und-schuh-anziehstation

kita-garderobe

kita-garderobe-mit-gummistiefelregal-und-elternpost

Sideboard in Eiche und Linoleum – Die Gute Form 2016

Unser Junggeselle Floyd Küper hat als Gesellenstück ein Sideboard aus europäischem Eichenholz, Messing und Möbellinoleum entworfen und gefertigt. Gestalterisch zeichnet sich das Möbel durch die Kombination aus lebhaft gezeichnetem Eichenholz und schwarzem Linoleum aus. Der robuste Eichenkorpus und die Schubkästen des Möbels sind in klassischer Weise von Hand gezinkt. Die schlichte Linoleumfront mit aufgesetzten Griffblenden verleiht dem Möbel eine zeitlose Eleganz. Im geöffneten Zustand zeigt sich eine edle Kombination aus Messing und geöltem Eichenholz. Der auf Vollholzkulissen geführte Innenschubkasten unterstreicht die handwerkliche Qualität des Möbels.

Mit diesem Möbelstück gewann Floyd Küper den Gastaltungswettbewerb „Die Gute Form“ auf Landesebene. Wir sind sehr stolz auf diese tolle Leistung und freuen uns mit Floyd über die verdiente Auszeichnung. Herr Küper wird im Frühjahr 2017 am Bundeswettbewerb „Die Gute Form“ teilnehmen. Die Begründung der Jury sowie weitere ausgezeichnete Gesellenstücke finden Sie auf der Seite
TischlerNord.de

eichenbohle-fuer-gesellenstueck-aufschneiden

zinkenbruestung-ausstemmen

img_0142-kopie

schubkaesten-unverleimt-zusammengesteckt

zinken-ausstemmen-fuer-korpusober-und-unterboden

schwalben-ausstemmen-fuer-korpusseiten

korpus-verleimen

vollauszuege-anbringen

furnier-fuer-schubkastenboeden

messing-und-linoleum-verkleben-mit-kontaktkleber

sideboard-in-eiche-linoleum-und-messing-geometrische-fronteinteilung

schubladen-mit-vollauszug-besondere-griffe

verschliessbarer-innenschubkasten

vollholz-kulissenauszug

die-gute-form-2016-sideboard-in-eiche-messing-linoleum

preisverleihung-gestaltungswettbewerb-die-gute-form-2016

floyd-kueper-mit-pokal-die-gute-form-2016

Stehpult in Mahagoni

Ein Stehpult aus massivem Mahagoni in klassischer Stollenbauweise. Unter der hochklappbaren Arbeitsfläche bietet ein Fach Stauraum.

zuschnitt-der-mahagoni-bohle

einbohren-der-duebelloecher

schraeg-anschneiden-der-stollen-an-der-kreissaege

verleimen-des-mahagoni-stehpultes

detailansicht-klappe-auf-angeschraegter-zarge

stehpult-aus-mahagoni-mit-offener-klappe

eingefraeste-vertiefung-als-ablage-klappe-mit-stangenscharnier

Gesellenprüfung 2016

Das Team der Holzwerkstatt gratuliert seinem Auszubildenden Floyd Küper zur bestandenen Gesellenprüfung. Besonders freuen uns seine herausragenden Leistungen, der Abschluss als Jahrgangsbester und der erste Platz im Wettbewerb „Die Gute Form“. Die prämierten Stücke werden vom 15.10. – 23.10.2016 auf dem Messestand von Tischler Nord auf der Infa in Hannover ausgestellt. Herr Küper hat als Abschlussarbeit ein Sideboard aus europäischem Eichenholz, Messing und Möbellinoleum entworfen und gefertigt.

sideboard-gezinkter-korpus-und-schubkaesten-vollholz-kulissenauszug

Eichenkommode

Die Kommode ist auf Maß für bereits vorhandene alte Schubkästen gefertigt worden. Die Konstuktion entspricht der klassischen Stollen-Bauweise, es wurden hier massive Eichenholz-Stollen mit Eichenholz furnierter Tischlerplatte zu einen Korpus verbunden. Die Schubladen sind im Korpus klassisch geführt. Die Oberfläche des Möbels wurde, den Schbkästen angepasst, gebeitzt.

Materia und Skizze der Eichenkommode

Stollen und Füllung nuten

Klassiche Schubkastenführung mit Laufleiste und Streifleiste

Anpassen der klassischen Schubkastenführung

Eichenkommode beizen

Eichenkommode klassische Schubkastenführung

Eichenkommode, Schubkästen mit halbverdeckter Schwalbenschwanzverbindung

Eichenkommode, dunkel gebeizt