Wandhängender Waschtisch in Eiche

Ein Waschtisch aus massivem Eichenholz mit aufgesetztem weißen Waschbecken ist hier für ein kleines Gästebad
gefertigt worden. Der Waschtisch wurde wandhängend montiert . Die Anschlusstechnik verbirgt sich hinter einer
reversiblen Blende. Ein großer Schubkasten mit push-to-open Mechanik bietet viel Platz für Hygieneartikel.
Unterwärts ist ein offenes Fach für Handtücher. Das Eichenholz ist natur-geölt.

Esstisch aus geöltem Eichenholz

Der Esstisch ist aus einem Stamm aus massiven Eichenbohlen gefertigt. Die Tischbeine sind leicht schräg gestellt,die Tischplatte ist stark hinterschnitten, dies wirkt optisch leicht und dynamisch. Die Tischplatte wurde klassisch mit Nutklötzen mit dem Gestell verbunden. Der Tisch ist im Zusammenhang mit einer Eckbank geplant worden.

Schreibtisch für 2 aus grau gebeiztem Ahorn

Der Schreibtisch bietet in einem Leitungsbüro Platz für zwei Personen. Die Tischplatten aus grau gebeiztem Ahornholz sind lückenlos miteinander verbunden. Der Tisch steht auf Aluminiumrohr-Beinen, hat Kabelführungen, Kabeldurchlässe und Aufhängungen für zwei Computer. Die Tischplatten gehen nahtlos in zwei Ablageflächen vor dem Fenster über. Die Front ist zum Eingangsbereich unterwärts geschlossen.

Beistelltisch

Runder Beistelltisch aus Buche, Multiplex und cremefarbenem Linoleum.

Kreisform ausfräsen

Fase fräsen an der Tischfräse

Angefaste Tischplatte und cremefarbenes Möbel-Linoleum

Linoleum auf Tischplatte aufkleben

Tischbeine schräg anschneiden

Holzdübel verleimen und einschlagen

Tischbein mit Querzarge verleimen und verzwingen

Beine unter die Tischplatte schrauben

Beistelltisch aus Linoleum belegtem geöltem Multiplex und Buche

Beistelltisch in Buche, Multiplex und cremefarbenem Linoleum

Schreibtisch für eine Arztpraxis

Ein L-förmiger Schreibtisch für eine Arztpraxis in weiß und lila. Die Tischplatte und die abgewinkelte Seite sind mit lilafarbenem Schichtstoff belegt, Unterbau und Blenden sind in weiß kunststoffbeschichtet. Drei großzügige Schubkästen bieten Stauraum, unterwärts befindet sich ein Bord für einen PC.

Schreibtisch vormontieren

Winkel verleimen

Aufstellen beim Kunden

Montage des Schreibtisches

Schreibtisch einer Arztpraxis mit Lila Schichtstoff

Große Schubladen, Push-to-Open und PC-Halter

Großer, moderner Schreibtisch, weiß und lila Schichtstoff

Nachttische aus massivem, geöltem Nussbaum

Die Nachttische sind aus massivem Nussbaumholz gefertigt und mit Möbelöl oberflächenbehandelt. Der Schubkasten ist auf einem Vollauszug mit sanftem Einzug geführt und schlägt auf Gehrung in den Korpus ein. Der Korpus ist ebenfalls auf Gehrung gearbeitet und bündig mit den Beinen verbunden. Die Beine verjüngen sich nach unten, ein Zwischenboden dient der Ablage.

Nussbaumbohlen

Aufgeschnittene Nussbaumbretter

Vorbereitungen zum Verleimen des Korpus

Verleimen des Korpus auf Gehrung

Dübelloch für Mittelboden im Stollen

Schräg anschneiden des Beines

Verzwingen des verleimten Nachttisches

Ölen der massiven Nussbaum-Einzelteile

Nachtische aus massivem Nussbaum, geölt, Schubkästen auf Gehrung einschlagend

Schreibtisch in Ahorn und Linoleum

Ein Schreibtisch aus Ahorn, mit Linoleum furnierter Tischplatte und Schubkastenkorpus. Das massive Holzgestell ist traditionell mit Schlitz und Zapfen verbunden. Aus optischen Gründen ist in die Arbeitsplatte eine Zierfeder eingelassen worden. Die grifflosen Schubkästen werden mit Tip-on geöffnet. Der Korpus ist freitragend unter die Arbeitsplatte gehängt.

Aufschneiden der Bohle

Möbellinoleum

Schlitz und Zapfenverbindung fräsen

Gefräste Schlitze

Gehrung an Tischplatte mit Hirnholzfederleisten

Schubkästen zusammenbauen

Oberflächenbehandlung mit Dekorwachs

Tischgestell mit Tischplatte auf Gehrung verleimen

Schreibtisch in Ahorn und Linoleum

Eichentisch

Massiver Eichenholztisch mit geölter Oberfläche. Die Tischplatte ist quadratisch und „schwebend“ auf das Zargengestell montiert. Die Beine des Tisches sind schräg gestellt und harmonieren so mit den Stühlen.

Eichenholz Eichenbohlen und Bretter

Aufsägen der Eichenbohlen

Abrichten der Eichenbohlen

Verleimen der Tischplatte

Tischgestell verleimen

Tisch mit Zargengestell und massiver Eichenplatte

Eichentisch mit Stühlen Nordsitz der GSechs Hamburg

Gesellenstück – Sekretär aus Kirsche

Als Gesellenstück wurde ein Sekretär aus europäischem Kirschbaumholz gefertigt. Das formverleimte Möbel bietet im geöffneten Zustand eine herausziehbare Schreibfläche, Fächer zur Ablage und einen Schubkasten. Durch einen selbstentwickelten Mechanismus lässt sich die runde Front flächenbündig schließen.

Kirschbaum Bohle für das Gesellenstück

Holzzuschnitt an der Kreissaege

Dampfbiegen von Kirschbaumholz

Ablängen eines gebogen Tischbeins

Fräsen einer Schlitz-Zapfen Holzverbindung

Gebogen Rahmen aus Kirschbaum Vollholz

Gesellenstueck Zirkel Maß

Verleimen des Sekretär

Fräsung für Beschlag in derFrontklappe

Geölte Einzelteile des Gesellenstücks aus Kirschbaum

Gesellenstück mit Schubkasten mit halbverdeckten Zinken

Sekretär aus Kirschbaum mit gebogen Teilen

Sekretär aus Kirschbaum

Gesellenprüfung

Das Team der Holzwerkstatt gratuliert seinem Auszubildenden Henning Lemcke zur bestandenen Gesellenprüfung. Besonders freuen uns seine herrausragenden Leistungen und der Abschluss als Jahrgangsbester. Herr Lemcke hat als Abschlussarbeit eine Sekretär aus europäischen Kirschholz entworfen und gefertigt.

Zeitungsausschnitt aus der Winsener Zeitung mit einem Artikel zu den Gesellenstücken

Sekretär aus Kirschbaum

Herzlichen Glückwunsch!