HiFi-Möbel in Nussbaum und Linoleum/Gesellenstück 2018

Das Team der Holzwerkstatt gratuliert seinem Auszubildenden Juri Metzmacher zur bestandenen Gesellenprüfung. Besonders freuen uns seine herausragenden Leistungen im Abschluss als Jahrgangsbester und die Platzierung im Gestaltungswettbewerb „Die Gute Form“. Die prämierten Stücke werden vom 13.10. – 21.10.2018 auf dem Messestand von Tischler Nord auf der Infa in Hannover ausgestellt. Herr Metzmacher hat als Abschlussarbeit ein HiFi-Möbel aus massivem Schwarznussholz, Möbellinoleum und Messinggriffen gefertigt. In das Möbel ist ein modernes Sound-System integriert worden. Die Lautsprecher verbergen sich hinter einer gefrästen Messingblende, die Steuerung ist in eine Nussbaumblende eingelassen. Das Möbel bietet Stauraum hinter Türen und in Schubkästen. Es steht auf einem grazilen Gestell aus Nussbaumholz mit Messingader.

 

Wandhängender Waschtisch in Eiche

Ein Waschtisch aus massivem Eichenholz mit aufgesetztem weißen Waschbecken ist hier für ein kleines Gästebad
gefertigt worden. Der Waschtisch wurde wandhängend montiert . Die Anschlusstechnik verbirgt sich hinter einer
reversiblen Blende. Ein großer Schubkasten mit push-to-open Mechanik bietet viel Platz für Hygieneartikel.
Unterwärts ist ein offenes Fach für Handtücher. Das Eichenholz ist natur-geölt.

Sitzbank aus weißem Eschenholz

Hier ist eine Eckbank aus weiß lackiertem Eschenholz gefertigt worden, diese bildet mit einem massiven Eichenholztisch den Esssplatz einer Familie. Bank und Tisch sind aufeinander und auf die Raumsituation abgestimmt.
Die Rückenlehne der Bank ist ergonomisch geneigt. Um optisch eine Leichtigkeit zu erzeugen und die wärme der Heizkörper zu nutzen ist die Lehne offen gehalten.

Esstisch aus geöltem Eichenholz

Der Esstisch ist aus einem Stamm aus massiven Eichenbohlen gefertigt. Die Tischbeine sind leicht schräg gestellt,die Tischplatte ist stark hinterschnitten, dies wirkt optisch leicht und dynamisch. Die Tischplatte wurde klassisch mit Nutklötzen mit dem Gestell verbunden. Der Tisch ist im Zusammenhang mit einer Eckbank geplant worden.

Sideboard in Esche und Linoleum – Gesellenstück 2017

Das Team der Holzwerkstatt gratuliert seinem Auszubildenden Juan Montaño zur bestandenen Gesellenprüfung. Besonders freuen uns seine hervorragenden Leistungen in der Beurteilung des Gesellenstücks und der zweite Platz im Wettbewerb „Die Gute Form“. Die prämierten Stücke werden vom 14.10. – 22.10.2017 auf dem Messestand von Tischler Nord auf der Infa in Hannover ausgestellt. Herr Montaño hat als Abschlussarbeit ein wandhängendes Sideboard aus europäischem Eschenholz und Möbellinoleum entworfen und gefertigt, es kommt als kleines Flurmöbel mit Ablage für Schlüssel und Geldbörse zum Einsatz.

 

 

HIFI-Möbel in Eiche und Linoleum

Das HiFi-Möbel besteht aus einem massiven, auf Gehrung verleimten Eichenholzkorpus. Die eingesetzten Schubkästen bieten Platz für DVDs und CDs, zum Anschließen der Geräte lassen sich diese einfach entnehmen. Für ein geordnetes Kabelmanagement ist hier genügend Platz vorgesehen. Hinter zwei Türen, die sich durch leichtes Antippen öffnen lassen, können weitere HiFi-Geräte platziert werden. Die Möbelfronten sind mit Linoleum belegt, sie verleihen dem Möbel eine matte, edle Optik und bieten einen harmonischen Kontrast zum Massivholz. Der Fernseher ist an einem ebenfalls mit Linoleum belegten Wandpaneel aufgehängt; dieses wird indirekt mittels eines LED-Strips hinterleuchtet. Lichtfarbe und Intensität sind mit Funkfernbedienung ansteuerbar.

Sideboard in Eiche und Linoleum – Die Gute Form 2016

Unser Junggeselle Floyd Küper hat als Gesellenstück ein Sideboard aus europäischem Eichenholz, Messing und Möbellinoleum entworfen und gefertigt. Gestalterisch zeichnet sich das Möbel durch die Kombination aus lebhaft gezeichnetem Eichenholz und schwarzem Linoleum aus. Der robuste Eichenkorpus und die Schubkästen des Möbels sind in klassischer Weise von Hand gezinkt. Die schlichte Linoleumfront mit aufgesetzten Griffblenden verleiht dem Möbel eine zeitlose Eleganz. Im geöffneten Zustand zeigt sich eine edle Kombination aus Messing und geöltem Eichenholz. Der auf Vollholzkulissen geführte Innenschubkasten unterstreicht die handwerkliche Qualität des Möbels.

Mit diesem Möbelstück gewann Floyd Küper den Gastaltungswettbewerb „Die Gute Form“ auf Landesebene. Wir sind sehr stolz auf diese tolle Leistung und freuen uns mit Floyd über die verdiente Auszeichnung. Herr Küper wird im Frühjahr 2017 am Bundeswettbewerb „Die Gute Form“ teilnehmen. Die Begründung der Jury sowie weitere ausgezeichnete Gesellenstücke finden Sie auf der Seite
TischlerNord.de

eichenbohle-fuer-gesellenstueck-aufschneiden

zinkenbruestung-ausstemmen

img_0142-kopie

schubkaesten-unverleimt-zusammengesteckt

zinken-ausstemmen-fuer-korpusober-und-unterboden

schwalben-ausstemmen-fuer-korpusseiten

korpus-verleimen

vollauszuege-anbringen

furnier-fuer-schubkastenboeden

messing-und-linoleum-verkleben-mit-kontaktkleber

sideboard-in-eiche-linoleum-und-messing-geometrische-fronteinteilung

schubladen-mit-vollauszug-besondere-griffe

verschliessbarer-innenschubkasten

vollholz-kulissenauszug

die-gute-form-2016-sideboard-in-eiche-messing-linoleum

preisverleihung-gestaltungswettbewerb-die-gute-form-2016

floyd-kueper-mit-pokal-die-gute-form-2016

Stehpult in Mahagoni

Ein Stehpult aus massivem Mahagoni in klassischer Stollenbauweise. Unter der hochklappbaren Arbeitsfläche bietet ein Fach Stauraum.

zuschnitt-der-mahagoni-bohle

einbohren-der-duebelloecher

schraeg-anschneiden-der-stollen-an-der-kreissaege

verleimen-des-mahagoni-stehpultes

detailansicht-klappe-auf-angeschraegter-zarge

stehpult-aus-mahagoni-mit-offener-klappe

eingefraeste-vertiefung-als-ablage-klappe-mit-stangenscharnier

Gesellenprüfung 2016

Das Team der Holzwerkstatt gratuliert seinem Auszubildenden Floyd Küper zur bestandenen Gesellenprüfung. Besonders freuen uns seine herausragenden Leistungen, der Abschluss als Jahrgangsbester und der erste Platz im Wettbewerb „Die Gute Form“. Die prämierten Stücke werden vom 15.10. – 23.10.2016 auf dem Messestand von Tischler Nord auf der Infa in Hannover ausgestellt. Herr Küper hat als Abschlussarbeit ein Sideboard aus europäischem Eichenholz, Messing und Möbellinoleum entworfen und gefertigt.

sideboard-gezinkter-korpus-und-schubkaesten-vollholz-kulissenauszug

Eichenkommode

Die Kommode ist auf Maß für bereits vorhandene alte Schubkästen gefertigt worden. Die Konstuktion entspricht der klassischen Stollen-Bauweise, es wurden hier massive Eichenholz-Stollen mit Eichenholz furnierter Tischlerplatte zu einen Korpus verbunden. Die Schubladen sind im Korpus klassisch geführt. Die Oberfläche des Möbels wurde, den Schbkästen angepasst, gebeitzt.

Materia und Skizze der Eichenkommode

Stollen und Füllung nuten

Klassiche Schubkastenführung mit Laufleiste und Streifleiste

Anpassen der klassischen Schubkastenführung

Eichenkommode beizen

Eichenkommode klassische Schubkastenführung

Eichenkommode, Schubkästen mit halbverdeckter Schwalbenschwanzverbindung

Eichenkommode, dunkel gebeizt